HPH Ex d -Druckfestes Gehäuse

Durch das neue druckfeste Gehäuse haben wir jetzt die Möglichkeit, den TORRIX auch für Bereiche mit der Zündschutzart Ex d einzusetzten.

Es kommt überall dort zum Einsatz, wo keine eigensichere Stromversorgung von Sensoren vorhanden ist. Durch eine integrierte Zenerbarriere können Sensoren mit der Schutzart Ex ia/ ib im Ex-Bereich direkt an das druckfeste Gehäuse angeschlossen werden. Zusätzlich kann das druckfeste Gehäuse mit einer digitalen Anzeige ausgestattet werden. Durch individuelle Ausrichtung der Anzeige wird eine optimale Ablesbarkeit erreicht.