Fafnir News

Update am 30.04.2020 – Stellungnahme zur COVID-19-Situation
wir alle stehen in Zeiten von Corona vor außergewöhnlichen Herausforderungen, die für uns alle neu sind. Dabei denken wir zuerst an die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Partner und aller Menschen, die von der Krankheit persönlich betroffen sind. Durch verantwortungsvolles Handeln ist es uns möglich, unseren Geschäftsbetrieb zurzeit ohne wesentliche Einschränkungen aufrechtzuerhalten, ohne dabei die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu gefährden. Aktuell sind wir in nahezu allen Produktbereichen voll produktions- und lieferfähig, und unsere Ansprechpartner sind jederzeit für Sie...
Verlängerung der Osterferien
Company Announcement
Die Geschäftsführung von FAFNIR hat beschlossen, die Osterfeiertage um 2 Tage zu verlängern. FAFNIR ist für unsere Kunden und Lieferanten somit ausnahmsweise bereits vom 09. April bis einschließlich 14. April nicht erreichbar. Diese Entscheidung dient der Erholung der Mitarbeiter in dieser besonders schwierigen Zeit. Der Betrieb unserer Produktionslinien ist dadurch nicht eingeschränkt.
UPDATE am 19.03.2020 – STELLUNGNAHME ZUM AUSBRUCH DES CORONAVIRUS
CORONAVIRUS News
Wir beobachten die Entwicklungen zum Coronavirus (COVID-19) genau und befolgen die aktuellen Richtlinien der führenden Regierungs- und Gesundheitsbehörden, um sicherzustellen, dass wir die richtigen Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden ergreifen. Die FAFNIR-Produktion am Standort in Hamburg bleibt weitgehend aufrecht erhalten, und die Werkstore stehen Mitarbeitern und Leiharbeitern weiter offen. Zu diesem Zeitpunkt werden unsere Rohstofflieferungen als unkritisch eingestuft, und wir haben genügend Material auf Lager, um den Betrieb unserer Produktionslinien fortzusetzen...
Stellungnahme zum Ausbruch des Coronavirus
Important Announcement
Die FAFNIR GmbH Hamburg nimmt die Situation sehr ernst. Um die Verbreitung des Coronavirus in den Einrichtungen der FAFNIR GmbH Hamburg zu vermeiden, gelten im Unternehmen unter anderem strenge Richtlinien für Geschäftsreisen von und nach und innerhalb von Risikoländern wie China, Südkorea und Italien. Außerdem sind alle reisenden Mitarbeiter – egal ob geschäftlich oder privat –, bei denen sich ein Zwischenstopp in Risikoländern nicht vermeiden ließ, angewiesen, nach ihrer Rückkehr für einen Zeitraum von zwei Wochen im Home-Office zu arbeiten. Darüber hinaus gelten umfangreiche...
COMS - Beschluss des Umwelt Bundesamtes BLAK-UmwS
BLAK UmwS
Wir freuen uns, Ihnen den aktuellen Beschluss des BLAK UmwS aus der 38. Sitzung v. 21.01.2020 zu unserem Abscheider-Überwachungssystem COMS bekannt zu geben (Auszug): „Der Bund-Länder-Arbeitskreis Umweltschutz (BLAK UmwS) sieht das Kontrollsystem „COMS“ als eine technische Möglichkeit an, in bestehenden Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen …. zur Messung des Schlamm-, Öl- und Wasserspiegels eingebaut zu werden.“ Dieser Beschluss ist ein weiterer Meilenstein, um COMS als gleichwertig für von Einzelpersonen durchgeführte Kontrollen zu betrachten*. Um mehr über den Beschluss zu...
Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung geht uns alle an!
Social Responsibility
Mit diesem Gedanken hat die Fafnir GmbH heute ein Projekt zu Unterstützung unserer KLEINSTEN gestartet. Wir sehen es als unsere moralische Verpflichtung an, zum Wohle der Gesellschaft, der Belegschaft oder der Umwelt einen positiven Beitrag zu leisten. Mit einer Bücherspende haben wir Kinder im Kindergarten „Martin Luther King“ in Hamburg-Steilshoop sehr glücklich gemacht.
LOGI-X – End of Life
LOGI-X
LOGI-X soll entsprechend dem Prozess für auslaufende Komponenten aus unserem Produktportfolio entnommen werden. Es wird keinen direkten Ersatz für dieses Produkt geben. Wir werden aber weiterhin die gesamte Palette unserer TORRIX- und Überfüllsicherungs-Produkte anbieten, die für eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungen im Labor eingesetzt werden können und die auch an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden können. Mittelfristig werden wir den technischen Support für die bestehenden LOGI-X-Kunden fortsetzen. Um mehr über unsere Produkte zu erfahren, kontaktieren Sie uns...
NB 220 QS Abkündigung (Teile-Nr .: 902330 und 904501)
NB 220 QS
Da einige Komponenten unseres Messumformers NB 220 QS (Teilenummern 902330 und 904501) nicht mehr lieferbar sind, entfernen wir den Messumformer NB 220 QS aus unserem Produktportfolio. Der NB 220 QS wird direkt durch unseren NB 220 QSF ersetzt. Dieser Messumformer bietet die gleiche Funktionalität, wie der NB 220 QS mit potentialfreien Kontakten. Sie können zwischen unserem NB 220 QSF 230 V (Art.-Nr. 908400) und unserem NB 220 QSF 24 V AC/DC (Art.-Nr. 908508) wählen. Mittelfristig werden wir unsere bestehenden NB 220 QS-Kunden auch weiterhin technisch unterstützen. Um mehr...
FAFNIR auf der MEORGA Landshut
Wir freuen uns, Ihnen unsere Teilnahme an der Messe MEORGA Südost am 23. Oktober 2019 in Landshut, Niedermayerstraße 100, bekannt zu geben. Die MEORGA Südost ist eine der wichtigsten Messen für die Prozessindustrie in Deutschland und wird von mehr als 150 Unternehmen besucht. Diese Ausstellung zieht die Aufmerksamkeit vieler OEM-Unternehmen, EPCs, Anbieter und Kunden aus ganz Europa auf sich. Besuchen Sie unseren Stand A7 und erleben Sie unseren hochzuverlässigen TORRIX-Füllstandsensor und die selbsttestenden LS300/LS500 Überfüllsicherungen live! Wir freuen uns darauf, unsere...
HSSE zertifiziert
HSSE certificate
Wir sind stolz darauf, unser kürzlich aktualisiertes Gesundheits- und Sicherheitszertifikat gemäß der Norm ISO 45001:2018 bekannt zu geben. Diese ISO-Norm gilt für Unternehmen, die ein Managementsystem für den Arbeitsschutz einrichten, implementieren und aufrechterhalten möchten, um die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz zu verbessern, Gefahren zu beseitigen und Arbeitsschutzrisiken (einschließlich Systemmängel) zu minimieren, die Möglichkeiten des Arbeitsschutzes zu nutzen sowie Mängel in der Arbeit mit dem Managementsystem zu beseitigen. Dies ist ein weiterer wichtiger...